Treib gut

Robbe in der Brandung

Robbe in der Brandung

 

Die Brandung im Ohr, die Sonne auf der Haut, vor Deinen Augen die faulen Robben und Seehunde…was braucht es mehr? Eine natürliche Meditation. Der Wind bläst unaufhörlich, aber in eine Decke eingepackt, ist es nicht unangenehm. Ich beobachte die Raubtiere, von denen die meisten regungslos liegen. Manche allerdings sind auf Krawall gebürstet, ich schätze mal die Männchen, was denn sonst. Hin und wieder sind die Möwen und Austernfischer zu hören, deren schrille Schreie mich zurück holen aus der Versenkung. Oder ein Flugzeug startet und erinnert mich an die Zivilisation. Sonst aber fühle ich mich wie in einer anderen Welt, denn Menschen sind hier auch nicht im Überfluß vorhanden. Oft hat man den ganzen, weiten Strand sogar alleine für sich. Welch ein Traum! Ich könnte hier für Stunden liegen und hätte keine Langeweile. Einige Robben und Seehunde schwimmen oder lassen sich von der Brandung schaukeln. Schön anzusehen, wie sie es genießen, von den Wellen sanft gewiegt zu werden. Manche wiederum spielen miteinander und raufen sich. Sie stören sich nicht an mir, obwohl ich nur ca. 30m entfernt bin (das ist der Sicherheitsabstand auf der Düne, näher darf man nicht an die Tiere heran).Die Tiere sind eine der Hauptattraktionen von Helgoland, kein Wunder, wann bekommt man schon mal solche Tiere zu Gesicht, also in freier Wildbahn, versteht sich.
Im Winter werden die Jungtiere geboren, 2014/15 sind es etwa 240 Babys gewesen, die das Licht von Helgoland erblickt haben. Was für eine Vorstellung, im Winter geboren zu werden, bei der Kälte! Aber die Tiere sind warm eingepackt, in ihre Fettschichten.

Robbenland

Robbenland

Ich frage mich, wie es ist, wenn man auf der Düne baden geht, ob die Tiere dann zu mir kommen? Muss ja ein übler Schreck sein, wenn man unter sich plötzlich so eine schwarze Silhouette im Wasser sieht, oder nicht? Da die Temperaturen bisher noch nicht sehr hoch waren, habe ich bisher noch nicht gebadet. Ich hoffe, es wird noch etwas wärmer.

Was mich auch etwas irritiert, ist, dass die Nordsee nicht so intensiv nach Meer riecht, wie ich es bisher vor allem vom Mittelmeer gewohnt bin. Am Salzgehalt kann es doch nicht liegen, der ist minimal kleiner als im Mittelmeer (3,5 vs. 3,74%). Ein Freund meinte, es liege womöglich an der Wasserverschmutzung. Laut einschlägigen Webseiten ist das Wasser um Helgoland 1A, also sehr sauber. Also falls jemand es sicher weiß, ich bin gespannt auf eine Antwort!

Badende Robbe

Badende Robbe

Die Robben interessiert es nicht, die fläzen weiter am Strand. Hin und wieder vollführen sie lustige Gymnastikübungen, so dass sie wie ein U aussehen. Oder suchen sich eine bequemere Position. Dann lassen sie sich wieder treiben, träumen von frischem Fisch.

Yoga-Seehund

Yoga-Seehund

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s